R u b r i k e n

Basisinformationen
Fragen & Antworten
Behandlung des TS
Leitfaden für Lehrer
TS-Erfahrungen
Geschichte der Tics
Tourette-Forschung
Tourette-Kreative

Tourette Interaktiv
Tourette-Newsletter
Tourette-Forum
Tourette-Chat
TS-Shirts und mehr
Tourette-Shop
Unser Gästebuch

Veröffentlichungen
Print, Audio, Video
Pressestimmen
Tourette im Kino
Photo aus dem Film 'The Tic Code'

Hilfsangebote
IVTS e. V.
TGD e. V.
Regionale Gruppen
Ärztliche Sprechstunden

Weitere Angebote
Adressen & Links
Div.Interessantes

Bild eines animierten Briefes
Schreiben Sie uns
Anregungen, Kritik,
Fragen und eigene
Beiträge
Aktuelle Statistik

Stichwortsuche

 

Impressum

Letzte Aktualisierung:
Tuesday, 13-Jun-2017 13:18:24 CEST

 

 

 

Buch 'Ficken sag ich selten'
Buch 'Ficken sag ich selten'
von Olaf Blumberg
Weiter hier...

 

Reportage 'Der innere Kobold'
'Der Pilgerweg meines Lebens'
von Sabine Blankeburg
Weiter hier...

 

DVD 'Ein Tick anders'
DVD - 'Ein Tick anders'
Spielfilm mit Jasna Fritzi Bauer
Weiter hier...

 

DVD 'Vincent will Meer'
DVD - 'Vincent will Meer'
Kino-Spielfilm mit Florian David Fitz
Weiter hier...

 

Informations-DVDs Tic-Störungen und Tourette-Syndrom
Informations-DVDs Tic-Störungen und Tourette-Syndrom
Weiter hier...

Zur TS-Wear
TS-Wear
Shirts & Sweat- Shirt
Weiter hier...

 

Buch 'Mein Kind hat Tics und Zwänge'
'Mein Kind
hat Tics und
Zwänge'
Sachbuch
aus Erfahrung.
Weiter hier...

 

Buch 'Motherless Brooklyn'
'Motherless
Brooklyn'
beschäftigt sich aus einer Insider-Perspektive mit dem Tourette Syndrom und ist dabei ein unterhaltsamer Roman.
Mehr hier...

Eine Auswahl an Print, Audio, Video - Veröffentlichungen

Siehe auch unter Pressestimmen und unter Tourette Forschung

und unsere "Auswahl englischsprachiger Bücher zum Tourette-Syndrom"

 

Bücher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buch-Auszüge

 

 

 

Broschüren und Mitglieder-Zeitungen

 

Videos & DVDs

"Das Tourette-Syndrom" auf DVD
Autor: Sven Hartung
Länge: 94 Min

Früher galten Menschen mit dem Tourette-Syndrom als von Dämonen besessen. Auch heute noch sind Tourette-Kranke isoliert. Diese vier Filme haben erstmals eine breite Öffentlichkeit für Menschen mit dieser Krankheit und deren Probleme geschaffen.

Die DVD besteht aus vier Teilen:

Weitere Informationen und zur Bestellung hier

"Schluckauf im Gehirn" auf DVD
Autor: Cornelius Klee
Länge: 45 Min

Der Filmautor, Cornelius Klee, nähert sich auf eine einfühlsame Weise drei Menschen mit Tourette Syndrom und Ihren verschiedenen Lebensumfeldern. In seinem Film vom 18. Februar 2003 für 'SternTV Reportage' werden in 45 Minuten ausführlich die Lebensausschnitte des 46-jährigen Berthold Grave, des 30-jährigen Christian Hempel und des 7-jährigen Tim Prohaska gezeigt.

Weitere Informationen und zur Bestellung hier

Der Film "The Tic Code" auf DVD (deutsch und englisch)

Der Film "The Tic Code" auf DVD (deutsch und englisch)FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
Darsteller: Gregory Hines Polly Draper
Regie: Gary Winick

Infos zu diesem Titel
- Regionalcode 2, PAL
- Sprache: Deutsch, Englisch
- DVD Erscheinungstermin: 19. März 2001
- ASIN: B00005B3PA

Zu bestellen bei Amazon.de

"Kopfleuchten"
Ein kunstvoll gestalteter Dokumentarfilm
Das menschliche Hirn, sagen die Neurologen, ist die komplizierteste Struktur im gesamten Universum. Je mehr wir darüber wissen, desto größer werden die Rätsel. Unser Film ist eine Reise. Durch Köpfe. Er handelt von Menschen mit Krankheiten und Verletzungen des Gehirns. Sie erleben die Welt anders. Im Kopf. Also auch in der Wirklichkeit. Mehr hier...

Cover 'Vincent will Meer'

Vincent (Florian David Fitz) hat Tourette. Als ob das nicht genug wäre, sitzt er jetzt in einem gestohlenen Auto mit einem Zwangskranken (Johannes Allmayer), einer Magersüchtigen (Karoline Herfurth) und einer Bonbondose mit der Asche seiner Mutter. Vincent will zum Meer. Dabei kommt er nicht mal bis zum Bäcker, sagt sein Vater. Ein tragikomisches Roadmovie über Freundschaft, Freiheit, Liebe und die Frage: wo zum Henker ist eigentlich das Meer?

DVD bestellen! oder Blue-ray-Disc bestellen!

Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Länge: 94 Minuten
Extras: Making of (ca. 5 Min.), Interviews (ca. 15 Min.), Deleted Scenes (ca. 9 Min.) Blick hinter die Kulissen (ca. 4 Min.), Darsteller-Infos. FSK: ab 6 Jahren

DVD bestellen! oder Blue-ray-Disc bestellen!

 

 

Ein Tick anders DVD'Ein Tick anders' - Komödie mit Jasna Fritzi Bauer

Eigentlich ist Eva glücklich auch wenn ihre Familie etwas seltsam ist: Oma sprengt ihren alten Staubsauger mit China-Böllern in die Luft, Vater sitzt in Schlips und Kragen im Park und schreibt Bewerbungen, Mutter ist im Dauer-Kaufrausch und Evas kleinkrimineller Onkel Bernie landet mit seiner Band einen Flop nach dem anderen. Und dann ist da noch Evas Tourette-Syndrom, das auch in ihrem sonstigen Alltag immer wieder für Probleme und komische Situationen sorgt. Im Kreise ihrer Familie, die ihre Krankheit kennt und akzeptiert, fühlt sich Eva aber geborgen und sicher. Kein Zucken und kein Pöbeln, höchstens mal ein kleiner Fluch oder ein freundlicher Hitlergruß - solange sie zuhause ist, ist alles gut. Die Situation ändert sich jedoch schlagartig als Evas Vater ein Job in Berlin angeboten wird. Muss Eva nun ihre vertraute Umgebung verlassen? Ein Plan muss her und zwar schnell. Denn eins ist für Eva klar: nach Berlin geht sie auf gar keinen Fall!

Film als DVD oder Blue-Ray bei Amazon.de bestellen

 

 

Audio

Soundtrack von The Tic Code bei Amazon (englisch)
Audio CD (August 8, 2000)
Original Release Date: August 8, 2000

Bmg/Razor & Tie Entertainment
ASIN: B00004VW5O

Zu bestellen bei Amazon.com

 

Artikel

In der Titelgeschichte des Ärzte-Magazins "Der Neurologe und Psychiater" im Aug 2002 wird das Tourette Syndrom und dessen schwierige Diagnostik für den Facharzt umfangreich beschrieben.
"Tic-Störungen sind meist nicht einfach zu diagnostizieren. Dies liegt daran, dass die motorischen oder vokalen Tics vorübergehend unterdrückt werden können und so gar nicht auffallen, wenn der Patient dem Behandler gegenüber steht."

Der gesamte Artikel kann hier als pdf heruntergeladen werden.

Sonstiges

TS und Zwänge
Christoph Wölk und Andreas Seebeck entwickelten "Brainy, das Anti-Zwangs-Training", ein computergestütztes Übungsprogramm zur Überwindung von Zwangshandlungen und Zwangsgedanken. Buch und CD-ROM können in zweifacher Hinsicht bei der Psychotherapie von Zwangsstörungen mit Erfolg eingesetzt werden. Hierzu enthält das Buch zum einen eine patientengerechte Darstellung, wie Zwangsstörungen entstehen, was sie aufrechterhält und auf welche Weise verhaltenstherapeutische Interventionen dabei hilfreich sind, sie zu überwinden. Zum anderen befindet sich auf der dem Buch beiliegenden CD-ROM das für den PC unter Windows (95, 98, NT, 2000, XP) entwickelte "Anti-Zwangs-Training (AZT)". CD-ROM und Buch bei Amazon.de (Durch Bestellung über diesen Link, unterstützen Sie die Arbeit auf www.tourette.de)

Siehe auch unter Pressestimmen und unter Tourette Forschung und unter TS-Erfahrungen

und unsere "Auswahl englischsprachiger Bücher zum Tourette-Syndrom"